Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Kontakt Wilder Mann in Steinach am Brennersm-facebookAnreise nach Steinach am Brennersm-googleplussm-holidaycheck

Brennerstr. 38 | 6150 Steinach | Österreich | Tel +43 5272 6210 | info@wilder-mann.at

Unsere Pianobar

Ein beliebter Treffpunkt

bei Einheimischen und Gästen.

 

Unsere Pianobar

 > weiterlesen

Wandern im Wipptal

Wanderregion Wipptal Das Wipptal und seine faszinierenden Seitentäler bieten zahlreiche Wandertouren in den verschiedensten Schwierigkeitsgraden. Erleben Sie die landschaftliche Schönheit des alpinen Geländes mit seinen glasklaren Gebirgsbächen, tosenden Wasserfällen, grünen Almen und einzigartiger Vegetation! Die ausgezeichnete Beschilderung sowie zahlreiche Einkehrmöglichkeiten garantierten einen unvergesslichen Wanderspaß für die ganze Familie.

 

Verbringen Sie mit Ihren Kleinen einen unvergesslichen Tag auf dem Erlebniswanderweg mit der tollen Wasserwelt auf der Bergeralm und lernen Sie dort den bedrohten Lebensraum der Braunbären kennen.


Hier eine kleine Auswahl der schönsten Wandertouren:

  • Die Wanderung zur Geraer Hütte gilt als eine der schönsten und beliebtesten Wanderrouten in Gletschernähe des Tuxer Hauptkammes. Starten Sie Ihre Wanderung bei der Touristenrast in Vals und wandern Sie von dort aus ca. 45 Min. auf dem gemächlich ansteigenden Wirtschaftsweg taleinwärts, bis Sie die Talstation der Materialseilbahn der Geraer Hütte erreichen (Rucksacktransport möglich). Hier führt ein wunderschön angelegter Steig in vielen Serpentinen durch einen wildromantischen Zirmwald, vorbei an der unbewirtschafteten Alpeiner Alm. Ab hier geht es weiter durch baumfreies Gelände zur Geraer Hütte, die imposant zwischen steilen, senkrecht aufragenden Felswänden liegt.
  • Die 4 km lange Leichtwanderung am Höhenweg in Steinach gehört zu den Jubiläumswegen im Wipptal. Beginnen Sie Ihre Wanderung beim Bahnhof in Steinach, wechseln Sie dann zum Serpentinensteig, der Sie auf den Höhenweg führt. Folgen Sie dem Weg vorbei an der St. Ursulakirche und gelangen Sie so nach Tienzens. Vor der dortigen Kirche erfolgt die Abzweigung in den Jubiläumsweg, welcher Sie der Waldgrenze entlang über den Ort Mauern bis zur Lourdeskapelle führt.
  • Die Sattelbergalm, auch Sattelalm genannt, befindet sich in Gries am Brenner und wird gerne von Wanderern und Mountainbikern, sowie im Winter von Skitourengehern und Rodlern angesteuert. Neben hervorragenden hausgemachten Tiroler Spezialitäten finden Bergfreunde auch Übernachtungsmöglichkeiten, sowie eine hütteneigene Sauna vor. Man fährt mit dem Auto nach Gries am Brenner bis Vinaders und parkt am gebührenplfichtigen Parkplatz der Sattelbergalm. Wanderer gehen den Fahrweg zur Sattelbergalm oberhalb der Kirche, Dauer: ca. 1 bis 1,5
  • Ein tolles Wandererlebnis mit herrlichem Ausblick ist auch eine Wanderung zur Naviser Hütte. Ausgangspunkt ist Navis. Man wandert entlang des des rauschenden Navisbaches durch das Navistal und entlang des Forstweges aufwärts zur neu errichteten, wunderschönen Naviser Hütte. Immer wieder erhascht man herrliche Talblicke und zu den gegenüberliegenden Bauernhöfen auf der Sonnenseite und zu den Berggipfeln wie Pfoner Kreuzjöchl, Grafmartspitze und zur Naviser Sonnenspitze. Auf der Naviser Hütte sitzt man auf der großzügigen Sonnenterrasse oder in den gemütlichen Stuben.

HOTEL WILDER MANN ... Mehr entdecken:

Unser Restaurant

Unser Feinschmecker-Restaurant in Steinach

Lassen Sie sich bei uns kulinarisch verwöhnen.
> Weiterlesen ...

Unsere Zimmer

Unsere Zimmer

Nach Süden und Westen nichts als Weitblicke.

> Weiterlesen ...

Hallenbad und Sauna

Unser Panoramahallenbad

Hallenbad und Sauna mit grosser Liegewiese.
> Weiterlesen ...